07/2018: Asset- & Lifecycle-Management

Das Asset- & Lifecycle-Management bildet die Basis für viele wichtige IT-Management- wie auch kaufmännische Aufgaben. Im Juli-Heft widmet sich IT-Administrator diesem Schwerpunktthema und beleuchtet, wie Sie Software, Hardware und Clouddienste richtig im Auge behalten. Dazu zählt neben der Erfassung auch die passende Betriebs- und Systemdokumentation sowie die Einführung einer CMDB. Auch spielen neue Technologien wie RFID und IoT immer mehr in das Asset-Management hinein. In einem großen Vergleichstest beweisen derweil Spiceworks, OCS Inventory, GLPI und Snipe-IT ihr Können.

Ab 4. Juli finden Sie das Heft am Kiosk. Oder Sie bestellen die IT-Administrator-Ausgabe zu Asset- & Lifecycle-Management in unserem Online-Shop. Mit einem Probeabo machen Sie sich zum günstigen Preis einen umfassenden Eindruck vom IT-Administrator.

Artikel aus dem IT-Administrator 07/2018

Editorial

Aus eins mach zwei free

News

DevOpsCon, 28. bis 31. Mai, Berlin

Keine Zeit für Helden

AWS Summit 2018, 6. und 7. Juni, Berlin

Immer weiter

Vergleichstest IT-Asset-Management

Gut sortiert

Samanage Service Platform

Da werden Sie geholfen!

Einkaufsführer CMDB

Träume werden wahr

Pass-the-Hash-Angriffe vermeiden

Gefährlich einfach

Office 365 einführen

Auf der Update-Baustelle

Smartes Scripting nach dem DTAP-Modell

Automatisierung mit Köpfchen

Git und GitHub für Admins

Das richtige Tool für den Job

Tiering in hybridem Storage

Daten den Weg weisen

Linux-Authentifizierung: authconfig vs. authselect

Einfach umschalten

Sichere Festplattenentsorgung

Das große Datenschreddern

Tipps, Tricks & Tools

Windows

AWS Systems Manager

Schaltstelle der Macht

Asset-Management mit RFID

In Funkweite

Asset-Management mit IoT

Auf der Spur

Best Practices der CMDB-Einführung

Balanceakt free

Mit CMDBuild Asset- und Service-Daten im Griff

Alles registriert

Vernetzte Geräte überwachen

Ins Netz gegangen

IT-Systemdokumentation im Griff

Papiertiger

Software-Inventarisierung mit der PowerShell

Datenschnüffler

Buchbesprechung

Projekt Website Relaunch

Aus dem Forschungslabor

Holokonferenz

Artikel der Woche

Setup eines Kubernetes-Clusters mit Kops

Vor allem für Testinstallationen von Kubernetes gibt es einige Lösungen wie Kubeadm und Minikube. Für das Setup eines Kubernetes-Clusters in Cloud-Umgebungen hat sich Kops als Mittel der Wahl bewährt. Wir beschreiben seine Fähigkeiten und geben eine Anleitung für den praktischen Einsatz. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Container

Wie setzen Sie Container ein?

  • Gar nicht
  • Docker standalone
  • Docker mit Kubernetes
  • Docker mit Swarm
  • Docker mit anderem Management
  • LXC/LXD
  • Rocket
  • CRI-O auf Kubernetes
  • Container auf vSphere
  • Andere (siehe Kommentare auf der Ergebnisseite)

Google+

Ausgabe /2018

Microsite